Google is watching you! "Don't be evil" ? – Pah..

Raus aus Google – so gehts!

Posted in Tips & Tricks by giwy on 2008-09-05

Man kennt diese Geschichten ja. Ein Moment der Unachtsamkeit und auf einmal ist es passiert. Google listet deine Handynummer, deine Schuhgröße oder gibt sonst irgendwelche persönlichen Informationen heraus, die nie für die suchende und nach Informationen lechzende Geek-Bevölkerung von Interesse sein wird. Nur einem selber ist es peinlich. Dieses Verzeichnis war doch nirgendwo verlinkt. Ich habe die Word-Datei doch nur ganz kurz online gehabt um sie meinem Kollegen zu schicken, OK ich gebe ja zu, ich habe sie dort dann ein halbes Jahr liegen lassen. Aber verlinkt habe ich die Datei nicht. Hätte man doch nur den Passwortschutz des Verzeichnisses gesetzt oder gar auf die robots.txt nicht nur nicht verzichtet, sondern diese auch vernünftig konfiguriert.

Quelle: .Newss

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] 13, 2008 In Anlehnung an die beiden Artikel Raus aus Google – so geht’s & Googlevil bin ich vor einigen Tagen auf einen Artikel bei Techdivision gestossen, der […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: