Google is watching you! "Don't be evil" ? – Pah..

SZ: Schmidt schlägt vor, zur Volljährigkeit den Namen ändern zu dürfen

Posted in Allgemeines zu Google, Überwachung, Kritisches by giwy on 2010-09-10

Auch ein Ansatz, mit peinlichen privaten Daten im Netz umzugehen: Google-Chef Eric Schmidt wirft den Vorschlag in den Raum, künftig mit der Volljährigkeit einfach den Namen zu ändern, um so eventuelle Jugendsünden im Internet zu neutralisieren.

Für die derzeit aktuellen Diskussionen und Kritiken im Zusammenhang mit der anstehenden Einführung von StreetView zeigt Schmidt derweil wenig Verständnis. Künftig werde sich Google noch um ganz andere Sachen kümmern, so Schmidt’s Aussage.

Als Beispiel sagte Schmidt: „Ich glaube, dass die meisten Menschen eigentlich nicht wollen, dass Google ihnen ihre Fragen beantwortet. Sie wollen, dass Google ihnen sagt, was sie als nächstes tun sollen.

Quelle: Süddeutsche

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: