Google is watching you! "Don't be evil" ? – Pah..

Die 10 lustigsten StreetView-Pannen

Posted in Tips & Tricks by giwy on 2010-09-17

Journalist, Textcoach und Buchautor Karsten Lohmeyer hat vor kurzem für Zehn.de die 10 lustigsten StreetView-Pannen in einem Artikel zusammengefasst. Wer es sich nicht entgehen lassen möchte, und dazu kann ich nur raten, findet den Link wie immer unter diesem Artikel.

Hier gehts zum Artikel

Thema RSS!

Posted in Allgemeines zum Blog, Tips & Tricks by giwy on 2009-03-24

Liebe Leser des GiWY-Blogs,

es ist schön zu sehen, wie der Blog immer weiter wächst, frischer Content hinzu kommt und auch die Nutzer- und Besucherzahlen unaufhörlich steigen (bereits knapp 5.000 im Februar; Start war im Sept. 2008). Leider gilt das für einen Punkt nicht: die RSS-Funktion. Nach wie vor vernachlässigt, dümpelt sie am rechten Rand nahezu unbeachtet vor sich hin. Schade eigentlich und so habe ich mich entschlossen, euch ein kleines Tutorial zu schreiben, welches dies ändern soll.

(more…)

Tagged with: , ,

„Wenn Google böse wird“; Über die Zustände und möglichen Absichten des Suchmaschinengiganten

Bei Community-Manager.info bin ich auf einen interessanten Artikel Rund um Googles Machenschaften gestossen, der hier natürlich nicht fehlen darf. Da man ja nie weiss, wie lange solche Blogs bestehen, erlaube ich es mir, ihn hier reinzukopieren. Das Original findet ihr wie immer in der Quelle. Viel Spaß.

(more…)

Ein bisschen Spaß muss sein…

Posted in Allgemeines (Off-Topic), Tips & Tricks by giwy on 2009-02-13

… sang Roberto Blanco schon in den 70ern. Na, dann wollen wir mal nicht so sein. ;)

http://tinyurl.com/ckwadl

http://tinyurl.com/d5j3cx

Eure geistigen „Ergüsse“ könnt ihr gern in den Comments posten.

Tagged with:

GDrive_on_Cosmo_Getting_Started_Guide.pdf

Ich habe mir in den letzten Tagen eine Auszeit genommen, um darüber nachzudenken, ob ich das interne Dokument zur Einrichtung & Nutzung des GDrives, über das ich bereits HIER gesprochen habe, doch direkt bereitstelle. Nach einigem hin und her bin ich zu dem Schluss gekommen, dass das der richtige Schritt ist. Mein Dank an dieser Stelle gilt einem anonymen Unterstützer dieses Projekts aus Nah-Ost. Thx Dude for the documents!

Sollte WordPress meinen Blog aufgrund von Meinungsverschiedenheiten oder aufgrund einer Anfrage von Google löschen, lasst euch gesagt sein, man sieht sich immer zweimal im Leben. Und das meist eher früher als später.

Nun aber zum Dokument.

GDrive_on_Cosmo_Getting_Started_Guide.pdf

Google ändert heimlich Datenschutzbestimmungen!

Halten die Google-Internen die Menschheit für dumm? Scheinbar schon. Bei der augenscheinlich bekanntesten Firma der Welt einfach kurz in den Datenschutzbestimmungen zu graben und auch noch davon auszugehen, dass davon am Data Privacy Day (!!) & gerade in der jetzigen Zeit -wo Google ohnehin unter den wachsamen Augen der Datenschützer steht, und sich auch der Rest der Menschheit langsam Gedanken macht, was mit seinen Daten in Mountain View eigentlich passiert- keiner etwas merkt, grenzt meiner Meinung nach schon an … Wahnvorstellungen? Wohl das beste Wort.

Jedenfalls schreibt ZDNet heute, dass Google eben dieses unternommen habe. So heisst es im dortigen Artikel,

(more…)

GDrive, GoogleDrive, Platypus, WebDrive: GiWY hat die Google-internen Dokumente!

Bevor wir zum eigentlichen Inhalt dieser -durchaus brisanten- Nachricht kommen, ein kleines Vorwort. Mir wurden bereits xmal Emails geschickt, wieso ich manche Nachrichten erst einige Zeit später poste, als andere Blogs bzw. Nachrichten- & Newsseiten. Ganz einfach, das liegt daran, dass ich gerne etwas genauer als gewisse andere deutsche Google-Blogs recherchiere und euch für euren Besuch hier auch was bieten möchte. Klar ist, wenn es eine gewöhnliche News ist, dann werde ich diese hier auch asap veröffentlichen. Wenn es aber -wie in diesem Fall jetzt- etwas ist, was noch besser recherchiert werden kann, was bei den holprig-ungenauen Recherchen wie denen des GWB per GoogleCache nicht allzu schwer ist, dann tue ich das auch und bringe die News dann lieber etwas später. Im Regelfall bekommt ihr dann aber wirkliche Insider-Informationen, und keinen Wisch auf Bild-Zeitungs-Niveau.

(more…)

Chrome-Alternative Iron in Version 1.0 erschienen

Posted in Überwachung, Chrome, Iron, Tips & Tricks by giwy on 2008-12-15

Wie  nicht anders gewohnt, hat Hersteller SRWare nun wenige Tage nach der Veröffentlichung von Google’s Chrome-Browser nachgezogen und bietet die spyware-freie Alternative „Iron“ ab sofort in Version 1.0 (exakt: 1.0.155.0) an.

Der Changelog auf der Hersteller-Homepage liest sich wie folgt:

Zudem haben wir den Adblocker auf den neusten Stand gebracht, die neuste adbock.ini befindet sich wie immer hier. Auch die Portable-Version haben wir verbessert, diese akzeptiert nun auch Parameter wie z.B.
–incognito, um Iron sofort im „anonymen Modus“ starten zu lassen.

Zudem gibt es noch eine Anleitung, um Iron auch auf dem Mac zu installieren. Von Google soll eine Chrome-Variante für den Mac erst Anfang 2009 kommen.

Quelle: .gulli:news, .SRWare (Direkt-Download), Anleitung um Iron auf MacOS X zu installieren


Neues Update für die Chrome-Alternative „Iron“

Posted in Überwachung, Chrome, Iron, Tips & Tricks by giwy on 2008-12-04

Obwohl das erste Update der ursprünglichen Version von „Iron“ noch gar nicht soo lange her ist, bringt der Hersteller SRWare nun erneut ein Update.

Zum Changelog heisst es auf der Hersteller-HP wie folgt:

Als Reaktion auf das kürzlich erschienene Chromium 0.4.155 haben wir heute natürlich auch eine entsprechende Iron Version veröffentlicht. Neben den bekannten Updates wie der Integration eines Bookmark-Managers, wurde auch die Geschwindigkeit deutlich gesteigert.
Zudem haben wir an der Optik gefeilt: Neben einem neuen Icon und Produkt-Logo sind nun auch Themes in Iron verwendbar, die ursprünglich für Chrome erstellt wurden. Diese lassen sich z.B. von http://www.chrome-themes.blogspot.com beziehen.
Auch für die Zukunft sind Iron-User bestens gerüstet: So planen wir auf vielfachen Benutzerwunsch eine Funktion, um private Daten beim Beenden automatisch löschen zu lassen, sollte dies nicht von „offizieller“ Seite in Kürze integriert werden.

Den Link zum Download findet ihr wie immer im Quellenverzeichnis.

Quellen: .gulli:news, .SRWare (Direkt-Download)

Die StreetView Städteliste von Deutschland – wir haben sie!

Posted in Überwachung, Maps, Street View, Tips & Tricks by giwy on 2008-10-29

Ich habe schon längere Zeit, um genau zu sein, sogar schon vor den Anfängen des GiWY-Blogs, nach einer Liste gesucht, in welchen Städten Google wohl zuerst Aufnahmen mit seinen StreetView-Fahrzeugen machen wird. Nach dem durchschlagenden Erfolg in den USA war klar, dass dieses Maps-Addon auch in Europa bzw. im weiteren in Deutschland nicht allzulange auf sich warten lassen würde.

Obwohl es einige Tipps gab, war es mir stets zuwider, eine Städte-Liste basierend auf Aussagen von unbekannten Personen ohne Hand und Fuß publik zu stellen. Auch per Suchmaschine in anderen Blogs, Websites und Foren nach StreetView-Sichtungen Ausschau zu halten, entsprach aus bereits genannten Gründen ebenfalls nicht meiner Vorstellung.

Kürzlich wurde jedoch von einem Bekannten (Danke, Tom!) auf eine offensichtlich recht aktuelle Liste bei GoogleMaps (wer hätte es gedacht? ;) ) mit Sichtungen der StreetView-Cars informiert, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Da anzunehmen ist, dass die Autos auch in weiteren Teilen Deutschlands zur flächendeckenden Aufnahme von Fotos nach wie vor unterwegs sind, sind weitere Einsendungen von Städten für die Liste gern gesehen. Insbesondere Fotos und / oder Videos, die eure Aussagen belegen können, arbeiten wir gerne in den Blog / Artikel ein.

Einsenden könnt ihr das alles entweder in den Comments oder aber per Email an GiWY@hush.com .

Quelle: .GoogleMaps / GWB / andere